Lebensgemeinschaft für Menschen 
mit und ohne geistige Behinderungen

Sind Sie an einer festen Mitarbeit interessiert?

Ab sofort suchen wir eine pädagogische Hilfskraft mit 30 Wochenstunden im Schichtdienst oder eine*n BFD/FSJ, der*die sich bereits in Deutschland befindet!

Mehr Infos siehe Ausschreibung Erzieher*innen im Anerkennungsjahr.

Für 2021 suchen wir eine*einen Erzieher*in im Anerkennungsjahr ab September! Ausschreibung folgt unter dem Fließtext.

Unsere Mitarbeiter*innen sind Fach- und Hilfskräfte sowie Freiwillige (BFD / FSJ). Wir orientieren uns am Caritas-AVR-Tarif. Wir versuchen, eine geschlechter-paritätische Besetzung zu gewährleisten.

Unter Fachkräfte fallen Heilerziehungspfleger*innen, Erzieher*innen, Heil- und Sozialpädagog*innen. Kranken- / Altenpfleger*innen gehören vereinzelt auch dazu.

Als Hilfskraft kann prinzipiell jede*r kommen.

Grundsätzlich gilt für alle, dass Erfahrungen im Bereich der Behindertenhilfe sowie mit Gemeinschaft hilfreich sind. Eine Offenheit für christlich-ökumenisches / spirituelles Leben und wechselseitige Beziehungen mit Menschen mit geistiger Behinderung werden vorausgesetzt.

Auch im BFD und FSJ ist uns jede*r willkommen, besonders Bewerbungen aus dem Ausland nehmen wir normalerweise gerne entgegen - Corona erschwert uns das leider zur Zeit.  Im Freiwilligendienst erhalten Sie ein monatliches Taschengeld, freie Kost und Logis sowie den gesetzlichen Versicherungsschutz. Eine oben schon beschriebene Offenheit wird erwartet.

Normaler Beginn ist mit den Christlichen Diensten am 01. Februar, mit der Caritas Augsburg der 01. März oder der 01. September. Wir sind dabei, eine Kooperation mit EOS einzugehen - auch darüber kann sich also schon beworben werden.

Gerne bilden wir auch aus: Erzieher*innen im Anerkennungsjahr sowie Auszubildende in der Heilerziehungspflege können sich gerne initiativ bewerben.

Wir bieten ein diverses und harmonisch zusammenarbeitendes Team. Mehr Infos finden Sie unter der Rubrik "Wer wir sind" auf unserer homepage.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

landsbergarche-deutschlandde 

oder postalisch: Arche e.V. Landsberg, Erpftinger Straße 5, 86899 Landsberg am Lech.

 






Arche e.V. ● Erpftinger Str. 5 ● 86899 Landsberg

 

Stellenausschreibung

 

        Telefon: 08191 6572384

        Telefax: 08191 6572385

        E-Mail:   landsberg@arche-
                      deutschland.de

19.01.2021

Wir suchen ab 01.09.2021 1 Erzieher*in im Anerkennungsjahr in Vollzeit

…um 8 erwachsene BewohnerInnen mit gB im stationären und 2 Bewohner*innen im ambulant betreuten Wohnen im Alltag einer Wohngemeinschaft von Menschen mit und ohne Behinderung im Rahmen der Internationalen Arche zu begleiten. (www.arche-landsberg.de, www.larche.org )

Wünschenswert:

  • Erfahrungen mit Menschen mit Behinderung
  • Bereitschaft zu Schichtarbeit (Früh- & Spätdienste sowie Wochenenddienste).
  • Offenheit für christliche Ökumene / Spiritualität

Aufgabenbereiche umfassen:

  • Begleitung bei Freizeitaktivitäten sowie Zusammenleben in einer WG,  Hauswirtschaftlichen Tätigkeiten sowie Begleitung von Freundschaften & Paarbeziehungen,
  • geringe Pflege- und Medikationsanteile,
  • Bezugsbetreuung mit darin enthaltenen Verwaltungs- und Kommunikationsaufgaben,
  • (professioneller) Mitmensch sein.

Wir bieten:

  • kollegiales und familiäres Arbeitsklima mit viel Zeit für individuelle Begleitung der Mitbewohner*Innen mit Behinderung in Hinblick auf Selbstbestimmung, Eigenständigkeit und Beziehungsarbeit.
  • Internationales und offenes Team mit aktiven Teambildungsmaßnahmen.
  • Möglichkeit, im Haus mit zu wohnen / zu leben in eigenem Zimmer bei gemeinsamer Nutzung der Gemeinschaftsräume.
  • intensive und fachlich qualifizierte Anleitung und Prüfungsbegleitung
  • Bezahlung angelehnt an AVR-Caritas-Tarif

Bewerbungen bitte per e-mail, schriftlich oder telefonisch an oben genannte Kontaktdaten.

 

 

zurück

Kontakt und Ansprechpartner