Lebensgemeinschaft für Menschen 
mit und ohne geistige Behinderungen

Das Leben geht weiter...

und so schlecht geht es uns garnicht!

So manche*r beschwert sich ja noch über die Einschränkungen...und ganz davon freisprechen können wir uns auch nicht. Aber insgesamt finden wir, geht es uns gut und Ihnen hoffentlich auch!

Die letzten Monate haben wir gut nutzen können: Der Erdbeermonat Juni hat uns mit leckeren Früchten gesegnet, die wir gleich kiloweise gesammelt haben, um daraus Marmelade, Kuchen und Eisgarnierungen zu machen! Geburtstage konnten wir ebenso feiern wie Gottesdienste in unseren Lieblingskirchen hier in der Gegend - schließlich ist der Juni auch der Monat, der von vielen christlichen Feiertagen geprägt ist - sowie Spirituelle Abende bei uns zuhause.

Die Schautafel - finanziert aus dem beim Bürgerparlament per Konsensieren uns zugesprochenen 800 € aus dem Topf von BürgerVermögenViel e.v. - konnten wir schön füllen. Danke nochmals an BVV e.V.!

Brot wurde gebacken, Met angesetzt und auch unser Garten bringt leckeren Salat und Gemüse hervor...auch die Johannis- und Stachelbeeren gedeihen prächtig...besonders auf die Chilipflanzen sind wir schon gespannt.

Schließlich können seit Ende Juni tatsächlich alle unsere Bewohner*innen wieder auf die Arbeit gehen und wir können ab dem 27.07.20 auch Lockerungen im Besuchsrecht (siehe Termine) einführen...auch wenn für dieses Jahr alle öffentlichen Termine abgesagt sind, so haben wir doch ein gutes Netz aus Freund*innen, mit denen wir postalisch und digital den Kontakt pflegen.

Wir wünschen auch Ihnen, dass Sie die freigewordenen Zeiten und Energien gut für sich nutzen können und - wie wir - dankbar für jeden Tag sein können.

zurück

Kontakt und Ansprechpartner